Archiv für Pulp Alley

Neue Technik und Tabletop-Blogs

Da meld ich mich mal wieder aus der Versenkung zurück. Ich hab lange nichts von mir hören lassen, aber ich bin auch wieder auf zuvielen Baustellen unterwegs, dann kommt noch der neue Job dazu… naja.

 

Ich hab etwas neue Technik zugelegt, einen Kompressor für die Airbrush, endlich auch Airbrush Farben und ne Malstation mit Farb Organizer. Demnächst kommt noch ne neue Airbrush Pistole, die Aztek ist gut zum Grundieren, aber das reinigen der Plastik Brush ist doch nerviger als Gedacht. Ich plane mir eine Sparmax Airbrush zuzulegen, hab recht gutes von denen gehört.

 

Hier mal ein Ergebniss mit der neuen Technik.

DjinnDie Mini hab ich schwarz Grundiert und danach von oben und der Seite mit verschiedenen Sand Tönen benebelt, das ganze gibt einen guten Schatteneffekt, ich hab von dunkel nach hell gearbeitet, bei den Metallteilen habe ich mich das erste mal an Non Metal-Metal gewagt, ist ganz okay geworden wie ich finde, kann aber noch besser werden.

Die tiefen noch etwas mit Army Painter Strong Tone herausgehoben und mit Bleach Bone trockengebürstet. Ich bin mit dem ergebniss echt zufrieden.

 

Tabletop-Blogs

ttbbannerlarge

Skirmisher hat mich im Sweetwater-Forum angefragt ob er meinen kleinen Blog RSS Feed in seine Tabletop-Blogs einfügen dürfte.

Das hier soll mein Hallo und Dankeschön dafür sein, schaut euch die Blogs der dortigen Teilnehmer an. Es ist großartig endlich alle Hobby Blogs unter einem Banner zu vereinen, danke Skirmisher, und danke an alle anderen Blog Schreiber die mitmachen.

 

Jocke auf der Szenario 2017

 

Jap, auch 2017 ist es endlich wieder soweit, die Szenario geht in die nächste Runde. Vom 13.-15.01.2017 findet die Szenario wie in den vergangenen Jahren wieder im Bonnheimer Hof in Hackenheim statt.

Ich werde diesmal selbst einen Spieltisch stellen und mir somit endlich mal Druck machen mein Pulp Alley Szenario für Mandrake den Zauberer fertig zu machen.

Ich hoffe ihr schaut vorbei, großartige Spieltische erwarten euch und absolut nette Mitspieler aus ganz Deutschland.

 

Soviel erstmal von mir

Spielt weiter,

euer Jocke

Fallout Pulp – Operation Paradise AAR

After some games with the Pulp Alley rules, we decided that we want to try a new campaign. For the setting we used the rich world of Fallout

Always NukaCola

Always NukaCola

The campaign has 3 Acts with 3 Missions each, this AAR is Based on Act I Mission I – NoClear Winter

 

An old and toothless survivor has talked about a treasure map, which he has buried in the desert… Time to get it, perhaps she will lead to a big treasure full of bottlecaps…

 

The Wasteland

The Wasteland

Smash and Grab, Brotherhood of Steel vs. the Wasteland Junk, Low Visibility and Danger! Danger! event is active (Nightfall in the Wasteland)

Rad Scorpions

Rad Scorpions

The Brotherhood starts with the ruin and the Rad Scorpions

Challenge

Challenge

Meanwhile we see Bill from the Wasteland Junk who talks to an Old Hobo and convince him to drop the Shotgun.

Bill and the Hobo

Bill and the Hobo

Ted and Bundy rush for the car, but there are a lot of bloatflys

Ted and Bundy

Ted and Bundy

The Brotherhood are heavy armed and very dangerous

Elder and Paladin

Elder and Paladin

and they are the first to reach the treasurmap

Eyebot

Eyebot

Now it is time for some Action, l

Ted under fire

Ted under fire

Bill rush to his Brother Ted to help him against the Brotherhood Flamethrower

Bill and Ted... ;)

Bill and Ted… 😉

The Brotherhood gets controlle over the treasuremap, but the Wasteland Junk could gather enough informations to follow them.

 

Brotherhood controls the main plot point

Brotherhood controls the main plot point

This time the Brotherhood was victorious… but the Wasteland Junk follows them, perhaps they could find the treasure first…

 

Act I Mission 2 will be the trail of clues, both teams will try to get their hands on the treasure. Could the Wasteland Junk win against the Brotherhood? Will they get to safety? The answer to this questions, next time here…

 

 

 

 

 

 

Wasteland Junk – Pulp Alley League

New Pulp Alley Setting: Fallout

New League: Wasteland Junk

 

The Junk

The Junk

From left to right: Ted, Manson, Bundy, Cindy and Bill

New league to use at our new Pulp Alley Campaign „Operation Paradise“

All Miniatures are Foundry „Street Violence“, except Cindy, she is from Wargames Factorys Apocalypse Survivors „The Women“

Pulp Alley League – Mandrake the Magician

So, today was the day to finish my first Pulp Alley League…

 

Mandrake the Magician

The Trio

The Trio

Leader: Mandrake the Magician
Health: D10 Brawl: 2D8 Shoot: 3D12 Dodge: 3D10 Might: 2D8 Finesse: 3D10 Cunning: 3D10
Mindblast
Inhuman
Intimidating

Mandrake

Mandrake

Sidekick: Lothar, the strongest man in the World
Health: D8 Brawl: 4D8 Shoot: – Dodge: 3D8 Might: 4D8 Finesse: 2D6 Cunning: 2D6
Quick Strike
Brawler (Animal)

Lothar

Lothar

Follower: Betty, the lovely assistant
Health: D6 Brawl: 1D6 Shoot: 1D6 Dodge: 1D6 Might: 1D6 Finesse: 2D6 Cunning: 1D6
Savvy

Betty

Betty

Ally: Timmy
Health: D6 Brawl: 1D6 Shoot: 1D6 Dodge: 1D6 Might: 1D6 Finesse: 2D6 Cunning: 2D6

Athletic

Timmy

Timmy

Follower: Johnny
Health: D6 Brawl: 1D6 Shoot: 2D6 Dodge: 2D6 Might: 1D6 Finesse: 2D6 Cunning: 1D6
Daredevil

Johnny

Johnny

Follower: Billy
Health: D6 Brawl: 2D6 Shoot: 1D6 Dodge: 1D6 Might: 2D6 Finesse: 2D6 Cunning: 1D6
Brute

 

Billy

Billy

I was inspired by the cult classic Comics of Mandrake the Magician, the classic TV Show and the Cartoon Show „Defenders of the Earth“.

 

Hope you like them.

Rocky Cliff

My last project is now finished, a rocky Cliffside for my SAGA/Pulp Table

 

First Step

First Step

Now to the carving

Carving and Sanding

Carving and Sanding

Go with a sharp knife under the foam and pluck some chips out of it to get this cliffy look

Paint it up

Painted

Painted

From behind

From behind

Flock that baby

Flock

Flock

And add some Cool Minis to it

Pulp Girl and Phantom Ace at the Cliffside

Pulp Girl and Phantom Ace at the Cliffside

Even the small steps are perfect to be played on

Even the small steps are perfect to be played on

 

Hope you like it.

Next project to come

 

„Riverside“

 

Go play more games

 

 

 

 

 

 

Celtic or Viking Stonecarvings

So, I was browsing the web and especially the Lead Adventure Forum (great Forum for everything Tabletop) when I found this

 

So I thought: „Well, how hard could it be to do something similar“

Here we go!

Carving the Wolf

Carving the Wolf

Do some painting

Do some painting

Finishing it with some flocking

Finishing it with some flocking

 

It is not as beautiful like those from Monolith, but I carved it out in about half an hour from pink foam. I think this would be a nice addition to my SAGA Table and also I´ll use it for Pulp Alley.

Next time I´ll try some different carvings, do it a little bit cleaner and use the flocking better (That flocking is not sooo good as it could be)

 

Hope you like it

 

 

Pulp Girl and Phantom Ace

The delivery from the UK arrived Saturday, inside there was some precious…

Phantom Ace

Phantom Ace

Pulp Girl

Pulp Girl

Also with this beauties there was the Fortune Deck for Pulp Alley in the package… Perfect to start…

 

Today I´ve got the Paintjob done, put those two on clear plastic bases and being satisfied…

 

Ready for Action

Ready for Action

Pulp Girl in Action

Pulp Girl in Action

With her mystical glove

With her mystical glove

And there is Phantom Ace

And there is Phantom Ace

Where will he got next?

Where will he got next?

Hope you like them… I love them, great sculpts, good job there Andrew Rae

And thanks to Mila and Dave for the inspirations…

 

Lets go for some Pulp

 

 

 

 

 

The Eisenwölf – A Villains Vehicle

I´ll do this Blog in english again, cause there are some UK and US reader out there as well.

 

I´m infected with a fever called „Pulp Alley“, so i decided to spend a lot of money into the cure. So i bought a lot of Pulp stuff in the last week, like some cars from Micro Machines „Models of the Yesteryear“ and other cars in this style.

 

Like this one

Bugatti Royale

Bugatti Royale

I fell in love with this car, it is so posh that I have to use it.

I decided to get rid of the lime green color and switch the bonnet mascot to something… else…

Cleaning the Car

Cleaning the Car

Next step was to spraypaint it flat black

Flat Black

Flat Black

Last thing to do, add some Silver on details and get some Villains into

 

The EISENWÖLF

The Eisenwölf

The Eisenwölf

Grinning Front

Grinning Front

Sweet curves

Sweet curves

 

Baron von Stahlhagel

Baron von Stahlhagel

 

Hope you like it

Till then, go for some Pulp

 

Jocke aka Captain Bluewing

Extrablatt, Extrablatt – Pulp Alley erreicht NoClear Studio

Pulp Alley

Ich bin ein großer Fan von Pulp Abenteuern wie z.B. Indiana Jones, Sky Captain and the World of Tomorrow, The Phantom oder The Shadow. Viele meiner lieblings Comic Helden kommen aus der Ära der Pulp Comics.

Nun mit meiner wiedererwachten Lust auf Tabletop und Rollenspiele bin ich auf das Regelwerk „Pulp Alley“ gestoßen. Geschrieben von Vater und Tochter Dave Phipps und Mila.

singapore+mark+2

Das Regelwerk ist entweder als PDF bei Wargames Vault oder für die deutschen Fans als Printed Version am besten aus der UK von Statuesque Miniatures zu beziehen. Die Regeln sind in Englischer Sprache und sehr einfach zu verstehen, neben dem Regelwerk benötigt man zum Spielen noch verschiedene Würfel (W6, W8, W10 und W12, am besten 5 stück pro Würfel) und das Fortune Deck (Als Printed Version oder als PDF zum selber drucken). Dazu dann noch Gelände, 2-1x Miniaturen pro Seite und Marker um Plot Points darzustellen (das kann eine Cent Münze sein oder ein schön gestalteter Marker)

Pulp Alley ist ein Narratives Tabletop, sehr Storylastig und Kampagnenfördernd, wer also nur ein „Partei A macht Partei B platt“ System will ist hier falsch. Das Spiel möchte das die Miniaturen, das Gelände und die Plot Points eine Geschichte erzählen wie in den guten Pulp Abenteuern von früher.

Im Grundregelwerk gibt es die möglichkeit eine sogenannte „Liga“ zu erstellen, das ist die Gruppe an Miniaturen die ein Spieler spielt. Der Phantasie sind keine grenzen gesetzt, so kann eine Liga aus einem Anführer, seinem Sidekick, Gefolgsleuten und Verbündeten bestehen. Du willst ein Flash Gordon Abenteuer spielen? Flash Gordon als Anführer, Prinz Barin als Sidekick, Hans Zarkoff und Dale Arden als Gefolgsleute und noch 3 weitere Soldaten von Arboria gegen Imperator Ming, Klytus, General Kala und weiteren Ming Schergen… Jede Liga hat noch die Möglichkeit Perks zu kaufen um Individueller zu werden, wie auch jeder Charakter in einer Liga noch Spezial Fähigkeiten kaufen kann.

movement+mark3

Hier übersetze ich mal den Spielablauf den Dave im groben erklärt:

Start des Zugs:

1. Karten ziehen – Zieh eine Fortune Karte

Action Phase:

2. Dirigieren – Der Spieler der die Initiative hat bestimmt wer eine Figur Aktiviert

3. Agieren – Die Aktivierte Figur kann sich Bewegen, eine Aktion ausführen oder Kämpfen. Schritt 2 und 3 werden dann so lange wiederholt bis jede Figur Aktiviert wurde.

Ende des Zugs:

4. Erholung – Verletzte Figuren können sich hier erholen.

 

„Kontrolle über die Initiative“ – Das Initiativ System funktioniert so das derjenige der die Initiative hat entscheiden darf, wer eine Figur Aktiviert. Das bringt sehr viel Schwung ins Spiel, aber ihr müsst auch versuchen die Initiative zu behalten, und seid euch sicher das die anderen Spieler alles versuchen um die Initiative zu bekommen.

„Hey, die Schießen zurück!“ – Wenn eine Figur eine andere Figur angreift ist sie besser darauf vorbereitet das der Gegner zurückschlägt – und zwar direkt. So ist der Kampf für beide parteien zur gleichen Zeit gefährlich. Hier ein Beispiel:

Sagen wir deine Figur schießt auf einen Feind. Aufgrund der Werte in den Figurenprofilen und der Modifier würfeln beide mit 3W8

Du würfelst eine 5, 6 und eine 8

Dein Gegner würfelt eine 3 (Verfehlt) eine 5 und eine 6

Die Zahl die man sich für einen Erfolg bei Pulp Alley merken muss ist die 4+, eine 4+ ist immer ein Erfolg. Du triffst deinen Gegner 3 mal und er dich 2 mal und somit hast du als Angreifer folgende Optionen:

Option #1: Du wählst 2 vergleichende würfe (In diesem Falle stimmen die 5en und 6en überein), verwundest den Gegner mit einem Treffer (die 8 die noch übrig ist) und steckst selbst keinen Treffer ein.

Option #2: Du wählst einen vergleichenden Wurf (z.B. die 5) und verwundest den Gegner mit 2 treffern, jedoch verwundet der Gegner dich zusätzlich mit 1 treffer.

Option #3: Du vergleichst keine Würfe und verwundest den Gegner mit 3 treffern, kassierst aber selbst 2 treffer.

Diese Optionen representieren quasi die verwegenheit des Charakters, bleibt er eher sicher oder geht er all-in auf der suche nach Blut.

 

„Die Karten“ – Sie dienen gleich zu 2 zwecken, die obere Hälfte representiert ein unerwartetes Ereignis basierend auf Glück oder Taktischer Planung. Die untere Hälfte beschreibt eine wichtige oder gefährliche Herausforderung. Diese bringt dich meistens direkt zu einer herausfordernden Gefahr und einem Plot Ziel.

„Plot Ziele“ – Du kannst dir diese als simple Spielziele vorstellen. Jedes Szenario baut auf der Idee auf diese Ziele abzuschließen/zu halten/aufzusammeln. Im Kontex der Regeln sind diese Plot Ziele sehr wichtig. Zusätzlich um dem Szenario mehr bedeutung und Hintergrund zu geben dienen Plot Ziele noch zu…

erlangung der Initiative.

Szenario Bonuspunkte zu erhalten.

Szenario Resourcen zu erhalten.

Erfahrungspunkte für deine Liga zu erhalten.

Das ansehen deiner Liga zu steigern.

Den Sieger zu ermitteln.

sneaking-stealth+with+Tigra

Das ist eine grobe übersetzung des Spielablaufs wie Dave diesen im Regelwerk beschreibt. Mehr über dieses Spiel könnt ihr unter www.pulpalley.com erfahren, dort gibt es ein Forum mit vielen Infos, Spielberichten und Tipps und Tricks zum Setting. Aber auch bei http://www.lead-adventure.de findet ihr in der Sektion „Pulp“ alles zu dem Thema und dem System. Ich werde versuchen in den nächsten Monaten 3-4 Ligen zusammenzustellen, ein Grundszenario bauen und mit einigen meiner Freunden ein paar Demospiele zu machen. Bis dahin hoffe ich das euch dieser Blogbeitrag gefallen hat und ihr vielleicht nun auch lust auf dieses Spiel und dieses Setting habt. Supportet bitte Dave und Mila, sie haben es sich mehr als verdient.

 

Euer Jocke aka Captain Polaris T. Bluewing